Verhaltenskodex

Respect the team


  1. Jeder Spieler muss wissen was seine Rolle im Team ist.
  2. Ohne Disziplin=> kein Erfolg daher ist Disziplin eine Grundvoraussetzung.
  3. Von Spielern und Coaches wird erwartet über das Team zu wachen, auf und neben dem Spielfeld.
  4. Verlogenheit wird nicht toleriert!
  5. Die Spieler sind ruhig und aufmerksam wenn ein Coach redet. Das Gleiche gilt auch andersrum.
  6. Falls ein Mann zu Mann Match ein bisschen außer Kontrolle gerät oder eine verbale Auseinandersetzung witzig wird. Stoppe alle negativen Aktionen so schnell es geht, shake hands, gegenseitiges entschuldigen oder verlasse die Stätte.
  7. Fluchen und Brüllen ist nur zur positiven Aufmunterung akzeptabel.
  8. Fühlst du dich von einem Spieler oder Coach ungerecht behandelt, dann suche das Gespräch mit ihm. Wenn das nicht geht mit dem Teamcaptain oder mit dem Headcoach.
  9. Alle Teamprobleme werden intern vom Team, Coaches oder als letzte Instanz vom Head Coach gelöst. Dazu reden wir live miteinander und nicht über öffentliche Plattformen.
  10. Sobald du das Feld betrittst, bist und fühlst du nur American Football. Immer!

 

Respect yourself


  1. Training ist in erster Linie dafür da, dich zu befähigen gesund und mit positiven Erinnerungen aus der Saison zu kommen. Also sei pünktlich und zu 100% körperlich und geistig dabei, weil das das Beste für DICH ist.
  2. American Football ist dein Hobby und deine Leidenschaft. Also plane dein Leben so das du auch Zeit für dein Hobby hast!
  3. Trainer sind auch nur Menschen, wenn sie vergessen haben das du eine Muskelgruppe vor der Übung aufwärmen musst, dann sag es.
  4. Wenn dir jemand einen Rat gibt, dann nimm ihn an. Auch von Mitspielern kann man was lernen. Niemand gibt Dir einen Rat um dich zu ärgern.
  5. Egal in welcher Form dir jemand etwas sagt, denke erst darüber nach ob er es als Rat, Aussage, Witz oder Albernheit gemeint hat. Wenn du es dann immer noch unpassend findest, suche das persönliche Gespräch und fress es nicht in dich rein.

 

Respect surounding


  1. Die Schiedsrichter sollen ein Spiel leiten, sie sind nicht dafür da dich zu ärgern oder zu bestrafen. Begegne ihnen so wie du auch behandelt werden möchtest.
  2. Die Helfer in der Teamzone sind für dich da, sag Mal danke!
  3. Die Kettencrew ist für dich da, sag Mal danke!
  4. Die Leute an der Kasse, Bierstand ….. System verstanden?
  5. Sag deiner Familie, das dein Team glücklich darüber ist das sie deine Leidenschaft unterstützen.

 

United we rise